Bettwanzen erkennen


Plattwanzen werden umgangssprachlich auch als Bettwanzen bezeichnet. Die Parasiten gehören zur Familie der Wanzen und leben auf Säugetieren und Vögeln. Auch der Mensch kann den Wanzen als Wirt dienen. Bettwanzen ernähren sich vom Blut ihres Wirtes, das sie über einen kleinen Stachel über die Haut aussaugen. Um Bettwanzen erkennen zu können, ist es wichtig zu wissen, wie die kleinen Parasiten aussehen.

Bettwanzen erkennen – die äußere Gestalt

Es ist relativ schwer, Bettwanzen zu erkennen. Bettwanzen lassen sich bei genauem Hinsehen zwar erkennen, doch die Tiere sind sehr klein. Die Größe der Wanzen beträgt zwischen 2,5 und 6 Millimetern. Bettwanzen lassen sich neben der Größe auch an deren Farbe erkennen: Sie haben meist eine rötlich-braune Färbung und eine rundlich-ovale Körperform. Ein weiteres Merkmal, um Bettwanzen zu erkennen ist der kreisrunde Hinterleib bei den Weibchen. Der Hinterleib ist nach dem Aufsaugen des Blutes stark vergrößert. Einen Hinweis, um Bettwanzen zu erkennen bieten die Stiche, die sie auf der Haut des menschlichen Wirtes hinterlassen. Die Stiche äußern sich durch rote, juckende Punkte auf der Haut. Die Bisspuren ähneln Mückenstichen, sie sind jedoch anders angeordnet. Bettwanzen setzen ihre Stiche in relativ kleinen Abständen auf der menschlichen Haut. Bettwanzen lassen sich also an ihrem Stichmuster erkennen. Möglich ist es auch, Bettwanzen durch deren Ausscheidungen zu erkennen. Beim Lüften des Bettlakens können unter Umständen kleine, schwarze Punkte auf der Matratze sichtbar werden.

Bettwanzen erkennen und beseitigen

Wurden Bettwanzen in der Wohnung erkannt, ist es wichtig diese zu beseitigen, damit sie sich nicht weiter vermehren. Wie der Name schon sagt, halten sich Bettwanzen am liebsten in der Matratze und der Bettwäsche auf, denn dort ist es meist warm und feucht. Die Tiere sind nachtaktiv und fallen ihren Wirt dementsprechend in der Regel im Schlaf an. Um die Bettwanzen zu beseitigen, muss die gesamte Bettwäsche beseitigt oder bei über 60 Grad gewaschen werden. Auch die Matratze muss sehr sorgfältig gereinigt werden.

Empfehlung: Nach einer Auswertung von über 100 verschiedenen Tests und vielen hundert Nutzermeinungen bei Amazon können wir Ihnen das Envira Bettwanzenspray empfehlen.  Nutzer haben das Spray mit der Höchstwertung von 5 Sternen bei Amazon bewertet, der Preis liegt bei günstigen 7,80 Euro (ca.).